Kosmetik selber machen - so einfach geht's

Kosmetik selbermachen ist wirklich nicht schwer. Wenn Sie gerne kochen oder backen, dann werden Sie schnell merken,dass es sich nicht groß von diesen Tätigkeiten unterscheidet.

Sie benötigen eine relativ genaue Waage, denn unsere Mengen bewegen sich im Gramm-Bereich und darunter, einen Mixer, Laborgläser oder Marmeladegläser und schon kann es- natürlich mit einem guten Rezept losgehen. Sie machen sich ab nun vom Shampoo über Lippenstift bis hinunter zur Fußcreme alles selbst - in Ihrer gewählten Wirkungsweise, Konsistenz, Farbe und Duft - genau so, wie Sie es wollen.

Unsere Rezepte - Hauskosmetik

Fugenreiniger für Küchen- und Badfliesen

Publiziert am 17.03.2020 13:18, von Kosmetikmacherei

Zutaten

1 El Natron
1 El Schlämmkreide
1 El Betain
5 Tr. ätherisches Lemongras- oder Zitronenöl (antibakteriell)
5 Tr. ätherisches Eukalyptus- oder Teebaumöl (antifungal & antiviral)


Die Zutaten werden zu einem Brei gemischt.
Danach zum Beispiel mit einer alten Zahnbürste die Fugen gut einreiben.
Abschließend mit einem Tuch abwischen. So werden diese wieder traumhaft weiß und sauber.

Schminkcreme Fasching

Publiziert am 10.02.2020 11:03, von Kosmetikmacherei

Die Creme können Sie sowohl mit einem Pinsel aber auch mit einem Schwamm auftragen und so großflächig im Gesicht oder auch am Körper verteilen. Ist einmal die Basismasse zubereitet, kann sie wunderbar eingefärbt werden.

Basismasse: ca. 100ml

Fettphase:

5g Xyliance

1g Symbioprot

15g Wiesenschaumkrautöl

10g Cetiol Ultimate oder Sensoil

Wassesrphase:

65g Hydrolat nach Wahl

Wirkstoffe:

10g Gummi arabicum

5g Magnesium

15 Tr. Paraben K


Für 15g Schminkcreme:

15g der Basismasse

5g Matte Pigmente

ODER

10g Perlglanzpigmente


Zubereitung:

Alle Zutaten der Fettphase in einem feuerfesten Becherglas schmelzen.

Die Wasserphase separat in einem Becherglas erwärmen.

Beides vom Herd nehmen und nun die warme Wasserphase in die erwärmte Fettphase gießen und gut durchmixen bis die Creme auf zimmerwärme abgekühlt ist.

Nun zuerst das Gummi arabicum und dann das Magnesium und das Paraben K zur Konservierung hinzufügen.

Um die Schminkcreme in den gewünschten Farben einzufärben, einfach von dieser Basismasss 15g entnehmen und die Pigmente gut unterrühren - FERTIG.

Schminkstift für Fasching

Publiziert am 10.02.2020 11:03, von Kosmetikmacherei

Die Schminkstifte eignen sich sehr gut für feine Linien und um Akzente zu setzen. Den Jumbo - Kajalstift können Sie mit ruhiger Hand direkt befüllen. Dazu die silberne Kappe vom Ende des Stiftes abnehmen. Den Stift senkrecht halten und nun können Sie den Stift mit der Warmen Masse über die Spitze vollfüllen - abkühlen lassen und vor dem Anspitzen nochmals kurz in den Tiefkühler geben.

Basismasse: ca. 85g

5g Candelillawachs

5g Beerenwachs

5g Carnaubawachs

20g Cetiol ultimate oder Sensoil

40g Wiesenschaumkrautöl

10g Magnesiumstearat


Für einen Jumbo-Schminkstift:

5g der Basismasse

2g Matte Pigmente

ODER

5g Perlglanzpigmente


Zubereitung:

Alle Zutaten der Basismasse vorsichtig in einem Becherglas miteinander verschmelzen.

Für den Schminkstift wiegen Sie von der Masse 5g in ein weiterers Becherglas ab und geben das gewünschte Farbpigment dazu.

Gut durchrühren und in einen Kajalstift abgießen.