Aktuelles

Bergbohnenkraut

Bohnenkraut kommt ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet und ist bei uns als Gewürzpflanze bekannt. Im 9. Jahrhundert kam es aus Kleinasien nach Mitteleuropa und wurde hier von Benediktinermönchen in Klöstern angebaut. Von den Klostergärten kam das Kraut in unsere Kräutergarten. Geschmacklich ist Bergbohnenkraut ähnlich wie Thymian, jedoch etwas schärfer, pfeffriger.

Pflegeserie mit Hanföl

Die Hanfpflanze ist eine unserer ältesten Kulturpflanzen. Ursprünglich stammten sie aus Mittelasien, wird aber mittlerweile auch in Europa heimisch. Diese Pflanze findet eine außergewöhnlich vielseitige Verwendung, wie in der Textilindustrie, in der Nahrungsindustrie oder in der Kosmetik.
Lesen Sie nähres über Hanföl. Natürlich gibt es auch Rezepte für eine komplette Pfelgeserie mit diesem tollen Öl.