Kosmetik selber machen - so einfach geht's

Kosmetik selbermachen ist wirklich nicht schwer. Wenn Sie gerne kochen oder backen, dann werden Sie schnell merken,dass es sich nicht groß von diesen Tätigkeiten unterscheidet.

Sie benötigen eine relativ genaue Waage, denn unsere Mengen bewegen sich im Gramm-Bereich und darunter, einen Mixer, Laborgläser oder Marmeladegläser und schon kann es- natürlich mit einem guten Rezept losgehen. Sie machen sich ab nun vom Shampoo über Lippenstift bis hinunter zur Fußcreme alles selbst - in Ihrer gewählten Wirkungsweise, Konsistenz, Farbe und Duft - genau so, wie Sie es wollen.

Unsere Rezepte - Gesicht - fette Haut

Rosencreme

Publiziert am 05.07.2021 12:37, von Kosmetikmacherei

Es gibt nichts Schöneres für Ihre Haut als eine gut duftende Rosencreme.

Diese Rezeptur dringt tief in das Gewebe ein, repariert, regeneriert und spendet viel Feuchtigkeit für reife und trockene Haut

Fettphase:
Wasserphase:

Wirkstoffe:

Zubereitung:

Die Zutaten der Fettphase in einem feuerfesten Becherglas einwiegen und vorsichtig im Wasserbad schmelzen.

Die Zutaten der Wasserphase ebenfalls separat in einem Becherglas erwärmen.

Nun die warme Wasserphase unter ständigem Rühren in die geschmolzene Fettphase giesen.

Solange weiter mixen, bis eine homogene Masse entstanden und die Creme auf Handwärme abgekühlt ist.

In die lauwarme Creme die Wirkstoffe, den Duft und die Konservierung dazu geben, nochmals gut durchmixen und in einem Cremetiegel abfüllen.



Wheat-Repair-Haarmaske

Publiziert am 05.07.2021 12:28, von Kosmetikmacherei

Intensiv pflegende Haarmaske für strapaziertes, brüchiges und sprödes Haar, kräftigt das Haar vom Ansatz bis zu den Spitzen. Die Kombination aus Sheabutter und Weizenkeimöl pflegt die Haare in voller Kraft.

Fettphase:
Wasserphase:
  • 90 g Wasser dest. oder abgekochtes Leitungswasser
  • 3 g Elastinpulver

Wirkstoffe:

Zubereitung:

Die Zutaten der Fettphase in einem feuerfesten Becherglas einwiegen und vorsichtig im Wasserbad schmelzen

Die Zutaten der Wasserphase ebenfalls separat in einem Becherglas erwärmen.

Nun die warme Wasserphase unter ständigem Rühren in die geschmolzene Fettphase gießen. Solange weiter mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

In die lauwarme Haarmaske die Wirkstoffe, den Duft und die Konservierung dazu geben, nochmals gut durchmixen.

Anwendung:

1 - 2 mal pro Woche in das (am besten feuchte) Haar einmassieren, ca. 15 - 20 Minuten einwirken lassen und anschließend gut ausspülen.


beruhigendes BIO - Handbad "Neroli"

Publiziert am 05.07.2021 12:13, von Kosmetikmacherei

Wir haben ein tolles beruhigendes Handbad - Rezept zusammengestellt. Durch das BIO - Neroli - Hydrolat ist dieses Handbad besonders beruhigend und gibt ihren empfindlichen Händen reichlich pflege.

benötigtes Zubehör:
  • Ca. 5 Liter große Wasserschüssel
Zutaten:
Zubereitung:

In eine ca. 5 Liter große Wasserschüssel, 2,5 Liter angenehm Temperiertes Wasser reingeben.

Danach alle Zutaten in das Wasser dazugeben. Alles gut verrühren und die Hände dürfen schon rein.

Anwendung:

Beide Hände in das Wasser reinlegen.

Ab und zu die Hände bewegen und die "Wasserbewegung" machen. So kommt jeder Rohstoff an auch wirklich jede Hautstelle.

Nach ca. 10 Minuten können Sie Ihre Hände aus dem Wasser nehmen und leicht mit einem Handtuch abtupfen. Anschießend reicht, wenn Sie die Hände an der Luft trocknen.