Tonikum für trockene Kopfhaut

Publiziert am 16.12.2022 17:15, von Kosmetikmacherei

Im Winter kann unsere Kopfhaut durch die Heizungsluft und die Kälte draußen ganz schön beansprucht werden. Leichtes Kopfjucken und eine trockene, sowie empfindliche Kopfhaut sind zu dieser Jahreszeit keine Seltenheit. Dieses Serum unterstütz die Kopfhaut und bringt sie wieder in's Gleichgewicht.



Zutaten für 100g:

24g Hammamelishydrolat
23g Aloe Vera Wasser
23g Rosenwasser

8g Glycerin
1Ms. Guakernmehl
2g Fluidlecithin BE
1g Lamesoft

2g Niacimide
3g Sorbit
3g Gurkenextrakt
3g D-Phantenol
3g Aloe Vera 10 fach 3
1g äth. Rosenholz
2g Rokonsal

Das Guakernmehl und Glycerin zu einem Gel verrühren, Fluitlecithin und Lamesoft hinzufügen.

Die Hydrolate in ein separates Becherglas einwiegen, Niacinamide und Sorbit darin auflösen. 

Die Glycerinmischung zum Hydrolat hinzufügen. Kurz mit dem Stabmixer dispergieren.
Wirkstoffe einrühren, mit äth. Rosenholz beduften und konservieren.