Mango Shampoobar

Publiziert am 24.05.2019 13:46, von Kosmetikmacherei

Dieses praktische feste Shampoo können Sie jeden Tag für Ihre Haarwäsche verwenden. Es ist sanft in seiner Reinigung und sehr pflegend.


Zutaten

  • 4 g Mangobutter
  • 20 g Neroliwasser
  • 45 g SCI
  • 20 g SLSA
  • 1 g gelbe Tonerde
  • 4,5 g Keratin
  • 1 g äth. Orangenöl süß
  • 2 g Aroma Mango


Zubereitung

In einem Becherglas wird das Neroliwasser mit der Mangobutter erwärmt, bis die Mangobutter geschmolzen ist.
Währenddessen in eine Rührschüssel das SLSA, SCI und die Tonerde einwiegen und die erwärmte Neroli-Mango-Mischung hinzugeben und gut mit den Händen verkneten.

Zum Schluss noch die übrigen Wirkstoffe hinzugeben, nochmals gut vermischen und in eine Silikonform füllen.

Die Masse anschließend einige Tage trocknen lassen, bis sich die festen Barren aus der Form lösen. Schneller geht im Backrohr bei 50°C und offener Backrohrtüre, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. ;-)