kühlendes Menthol Gel

Publiziert am 03.07.2019 12:23, von Kosmetikmacherei

ein leichtes, kühlendes Menthol Gel mit wunderbarem Auftragegefühl. Die Kombination der Wirkstoffe geben dem Gel eine unheimliche leichte Textur.

Gelphase

  • 0,7 g Hy - Säure pulvrig
  • 0,5 g Kieselsäure
  • 0,4 g Xanthan
  • 10 g Alkohol

Wasserphase

  • 80 g Pfefferminz Hydrolat

Wirkstoffe

  • 1 g D-Panthenol
  • 20 Tropfen Seidenprotein
  • 4 g Glycerin
  • 1 g Rokonsal
  • 1-2 g Menthol, je nach gewünschtem Kühleffekt

Im ersten Schritt werden die Zutaten der Gelphase in einem Becherglas eingewogen und zu einem Brei vermischt.

In einem zweiten Glas wird das Pfefferminz - Hydrolat ebenfalls abgewogen und unter ständigem Rühren zu dem Gel-Brei dazu gemischt.

In das nun entstandenen Gel werden zum Schluss noch die Wirkstoffe dazu gemischt. Das Menthol löst sich nach einiger zeit von selbst auf. Das Gel kann schon in eine hübsche Pumpflasche gefüllt und von Zeit zu Zeit aufgeschüttelt werden, bis das Menthol komplet aufgelöst ist.