Insektenspray & Erste Hilfe bei Stichen


Der Sommer ist da, die langen Abende mit Freunden im Garten oder auf der Terrasse konnten wir kaum erwarten. Es wäre zu schön, wenn doch diese nervigen Plagegeister nicht versuchen würden uns den ganzen Abend kaputt zu machen.


Aber dagegen haben wir was - was Hilfreiches!!!


Mückenspray - ergibt ca. 100 ml

https://www.kosmetikmacherei.at/mueckenspray/


Steckmücken sind in erster Linie in der Dämmerung aktiv. Sie stechen bevorzugt in dünne, gut durchblutete Hautareale ohne Haarwuchs.

Die winzigen Blutsauger, sondern betäubende und gerinnungshemmende Stoffe in die Haut ab. Spontanreaktionen wie Rötungen und Juckreiz treten nach kurzer Zeit auf.


Leider, leider, leider ist es doch passiert. Die miesen Mücken haben es geschafft zuzustechen.


Die Haut schwillt dabei um die Einstichstelle an, juckt, ist gerötet und schmerzt. Die darauffolgende Histaminausschüttung, die entzündungshememend wirkt, führt zur Bildung von Schwellungen.

Der Juckreiz wird durch Kratzen verstärkt und Schwellungen werden schlimmer. Zusätzlich können dadurch Schmutz und Keime in die Wunde gelangen, was eine bakterielle Infektion auslösen kann.


Hilfe kommt von der...

Insektenstich - Creme:

https://www.kosmetikmacherei.at/insektenstich-crem...

Die Creme großflächig auf die gestochene Stelle auftragen. Sie wirkt juckreizlindernd und schmerzlindernd. Meristem, Teebaum und Bergbohnenkraut verhindern die allzu große Entzündungsherde.


Wespen - Abwehr

Perfekt für den Grillnachmittag haben wir eine Wespen - Abwehr zusammen gestellt. Für diese Benötigen Sie:

  • 60 g Wasser
  • 30 Tr. Cajeput oder Teebaum Äth. Öl
  • 40 Tr. Lavendel Äth. Öl
  • 30 Tr. Lorbeer Äth. Öl.

Alle Zutaten in eine flache Schale geben und am besten neben dem Esstisch platzieren. So können Sie in Ruhe den sonnigen Tag verbringen.


Mücken - Abwehr

Um eine ruhige Nacht haben zu können empfehlen wir unser Mücken - Abwehr Rezept. Für dieses brauchen Sie:

  • 10 Tr. Lavendel Äth. Öl
  • 3 - 5 Tr. Lorbeer Äth. Öl
  • 10 Tr. Geranium Äth. Öl
  • 1 Schale Wasser

Das ätherische Öl in das Wasser träufeln und die Schale am Fenster in den Schlafraum stellen. Der Duft soll den Raum frei von lästigen Blutsaugern halten.


Einen schönen Sommer wünscht das

Kosmetikmachereiteam