Badepralinen / Badeschokolade

Publiziert am 08.02.2018 13:43, von Kosmetikmacherei

Zutaten

  • 70 g Sheabutter
  • 70 g Kakaobutter
  • 20 g Lamecreme
  • 20 Tr. ätherisches Lavendelöl (Sie können die Masse auch noch mit 1-2 EL Lavendelblüten behübschen) oder
  • 20 Tr. Parfumöl nach Wahl

Lamecreme, Sheabutter und Kakaobutter sanft im Becherglas schmelzen.
Zu heiß darf es nicht werden, sonst wird die Masse „grieselig“!!! 2-3 Min. auskühlen lassen.

Zuletzt das ätherische Öl und die Lavendelblüten dazu und in Silikonförmchen
füllen, wie zB unsere neue ovalförmige – wir finden, diese hat eine optimale Größe.
Sie können die Masse natürlich auch in eine Schokoladenform gießen.

Im Tiefkühler 10 Minuten überkühlen lassen. Eine Rippe bzw eine Praline genügt für ein cremiges Vollbad.