Vom Hobby zum Beruf

Sie wollen Ihr Hobby zum Beruf machen? Die Bürokratie und die komplizierten Wege haben Sie aber davon abgehalten? Lernen Sie von jemandem, der es geschafft hat! Mag. Wolfgang Lederhaas von LEDERHAAS Cosmetics e.U. hat genauso angefangen wie Sie und inzwischen ein kleines florierendes Unternehmen aufgebaut. Lernen Sie vom Praktiker für die Praxis in unserem neuen Wochenendkurs.

Die eigenen Kosmetikprodukte auf den Markt zu bringen, ist nicht immer so einfach. Einige wichtige bürokratische Hürden sind zu meisten - Jedoch welche sind diese???

Herr Mag. Wolfgang Lederhaas von LEDERHAAS Cosmetics e.U erklärt Ihnen wie Sie Ihr Hobby der Kosmetik-Herstellung, zu Ihrem Traumberuf machen können. 2011 gründete er seine Premium Naturkosmetikmarke und das Creative Lab LEDERHAAS - hier entwickelt er seine Naturkosmetik und hauseigene Parfums.


Kursinhalt und Ablauf

In dem Wochenendkurs wird auf folgende Punkte eingegangen:

1. Gewerbeordnung

2. Das Kosmetikrecht

  • Was sind kosmetische Mittel?
  • Warengruppen
  • geltende Gesetze
  • Produktinformationsdatei
  • Fokus: Sicherheitsbewertung
  • Notifizierung
  • Werbeaussagen
  • Borderline-Produkte und Abgrenzungsproblematik

3. Was ist Naturkosmetik und was ist BIO-Kosmetik?

  • österreichische und internationale Regelung
  • Zertifizierungsstellen und Zertifikate

4. GMP (Good Manufacturing Practice) - Einführung in die gute Herstellungspraxis

  • Personal
  • Herstellungsbetrieb
  • Ausrüstung, Geräte und Anlagen
  • Ausgangs- und Verpackungsmaterial
  • Herstellung
  • Endproduktion
  • Qualitiätskontrolle

5. Die Kennzeichnung von kosmetischen Mitteln

  • Pflichtangabe
  • Symbole
  • Ingredients-Liste
  • INCI
  • die 26 Duftstoffallergene


Termine & Uhrzeit

6. + 7. Oktober 2018 jeweils von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Um 13 Uhr gibt es an beiden Tagen eine kurze Pause - dafür können Sie sich gerne eine Jause mitnehmen. Von uns wird Kaffee und Kuchen bereit gestellt.

Kosten

€ 360.-- (pro Person, inkl. Mwst.)

Sie erhalten ein umfangreiches Skriptum mit vielen Tipps und Tricks.

Der Krusbetrag ist bitte vorab auf folgendes Konto zu überweisen. Barzahlung ist bei diesem Kurs nicht möglich. Mit der Einzahlung der Kursgebühr, auf das nachfolgende Konto, ist ihr Kursplatz fix für Sie gebucht!

Kont Wolfgang Lederhaas
Bankhaus Krentschker
IBAN: AT541952001800093518
BIC: KRECAT2GXXX


Kursort

Kosmetikmacherei
1080 Wien; Schlösselgasse 17


Anmeldung

Dringend notwendig!!!

Sie können sich direkt und bequem über die Homepage verbindlich anmelden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Email: info@kosmetikmacherei.at
Telefon: 01/407 03 93

Kurstermine

Für diesen Kurs stehen derzeit leider keine Termine zur Verfügung