SYMBIOPROT V

Publiziert am 19.10.2018 12:17, von Kosmetikmacherei


Symbioprot V basiert auf pflanzlichen Proteinen und ist somit vegan und Naturkosmetik konform.
Symbioprot V erzeugt O/W-Emulsionen, welche eher gelig bleiben – ähnlich wie Symbioprot M. Diese haben ein leichtes, seidiges und feuchtigkeitsspendendes Hautgefühl.
Durch seine einfache Verarbeitung gelingt eine zeitsparende Prodkution ohne zusätzliche Stabilisierer.

Verarbeitung:

Das weiße Pulver kann sowohl in der Fettphase, als auch in der Wasserphase eingerührt werden. Auch sind kaltgerührte Rezepturen möglich.
Da Symbioprot V schon mit Xanthan und Guarkernmehl versetzt ist, muss die Emulsion nicht zusätzlich mit einem Gelbildner stabilisiert werden.


Rahmenrezeptur für eine Creme
Fettphase Wasserphase
10 g Öl 32 g Hydrolat
2,5 g Butter 2,5 g Symbioprot V
0,5 g Fettalkohol oder Wachs